Mittwoch, 6. Mai 2015

Am Sonntag ist Muttertag

Halli Hallo Ihr Lieben,

Ihr habt sicherlich nicht vergessen, dass am Sonntag Muttertag ist, oder??? Und welche Mama will schon vergessen werden...

Eigentlich gab es ja bisher immer ein Blümchen oder etwas in der Art, aber dieses Jahr dachte ich mir, ich verschenke  mal ein bissel Wellness in der Tüte und habe dazu eine kleine Tragetasche gebastelt. Verwendet habe ich dazu das wunderbare Designpapier "Zarter Frühling" aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog (der ist noch bis zum 02.06. gültig).


Hier noch zwei Detailbilder:



 Und das hier befindet sich in der Tüte: ein Hugo, eine Packung Badesalz und eine kleine Schachtel Pralinen.


Ich werde noch ein paar Blumen dazu kaufen und dann kann der Muttertag kommen.

Und so gehts:

Ihr braucht einen Bogen Papier mit den Maßen 30,5 cm * 22 cm.
Diesen falzt Ihr wie folgt:
An der langen Seite bei 10 cm, 15 cm, 25 cm und 30 cm.
An der kurzen Seite bei 18 cm. Das Ganze sieht dann so aus (ich habe die Falzlinien schwarz nachgezogen, so sieht man es besser):


Der kleine Rand von 0,5 cm ist die Klebelasche, diese solltet Ihr mit sehr starkem Klebeband fixieren, damit auch alles hält. Den Boden verseht Ihr auch an den entsprechenden Stellen mit Kleber und faltet dann die Tüte zusammen. Ich habe den Kleber am Boden "frei Schnauze" verteilt, man sieht dann beim Zusammensetzen, wohin überall Kleber muss.

Nach dem Zusammenkleben habe ich dann noch die kurzen Seiten an der Oberkante in der Mitte etwas zusammengeknickt, damit eine leichte falz entsteht. Für den Henkel habe ich Löcher gestanzt, ca. 1,5 cm vom oberen und Seitenrand.

Zum Schluss wird noch dekoriert und fertig ist die Tüte :)
Ich hoffe, ich habe alles verständlich formuliert, wenn Ihr noch Fragen habt, dann fragt einfach.

Habt eine schöne Restwoche und denkt an Eure Muttis :)

[sulist]124302 133682 137784 126959 133642 137141 137417 131559 130920 130019 129722 104294[/sulist]


Liebe Grüße
Franzi ♥

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen